Akzeptanz von KI

Akzeptanz von KI

Die Einschätzung von Chancen und Risiken kann als Indikator für die Akzeptanz von KI in der Gesellschaft verstanden werden. Der Indikator gibt Aufschluss über mögliche Anwendungsbereiche von KI und zeigt auf, ob KI Entscheidungen alleine treffen oder in welchem Bereich der Mensch ganz alleine oder zumindest mitentscheiden sollte.

Die meisten Menschen in Deutschland geben an, dass sich beim Einsatz von KI Chancen und Risiken die Waage halten. Betrachtet man diese Einschätzung nach Anwendungsfeldern, dann zeigen sich jedoch deutliche Unterschiede.

So überwiegt die Einschätzung als Chance bei der Erkennung und Behandlung von Krankheiten. Bei Urteilen und Entscheidungen in Gerichtsverfahren werden jedoch weit überwiegend Risiken gesehen. Darüber hinaus geben 55 % der Befragten an, dass bei Gerichtsverfahren der Mensch alleine entscheiden soll, 40 % gestehen der KI ein „Vorschlagsrecht“ bei Entscheidungen zu. In allen anderen Anwendungsbereichen dagegen wird der KI von einem deutlich höheren Anteil zumindest ein Vorschlag durch die KI in Betracht gezogen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Chancen und Risiken von KI allgemein

Beurteilung nach Anwendungsfeldern