Ringvorlesung: Nachhaltigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Geschäftsmodelle
Ringvorlesung: Nachhaltigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Geschäftsmodelle
3. Juli 2023
YouTube

Ringvorlesung: Nachhaltigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Geschäftsmodelle

Die öffentliche Ringvorlesung zum Thema Digitalisierung widmet sich in diesem Jahr speziell dem Thema der digitalen Nachhaltigkeit.


Referenten: Sascha Friesike und André Ullrich (Weizenbaum-Institut)

In der Vorlesung werden Konzepte und Praktiken diskutiert, die es Unternehmen ermöglichen, auf ökologisch und sozial verantwortungsvolle Weise zu wirtschaften. Die Vorlesung konzentriert sich auf die Integration von Nachhaltigkeitsprinzipien in das Kerngeschäft von Unternehmen und beleuchtet verschiedene Ansätze und Strategien, die Unternehmen nutzen können, um ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Dabei werden Herausforderungen gegenwärtig vorherrschender Geschäftsmodellansätze sowie aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich nachhaltiger Geschäftsmodelle diskutiert. Ziel der Vorlesung ist es, den Studierenden ein umfassendes Verständnis dafür zu vermitteln, wie Unternehmen dazu beitragen können, die Herausforderungen der sozial-ökologischen Transformation zu bewältigen und gleichzeitig wirtschaftlich erfolgreich zu handeln.

Zur Ringvorlesung

Das Department Informatik der CIT School der TU München veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem bidt und der Fakultät für Informatik der TU Wien eine öffentliche Ringvorlesung zum Thema Digitalisierung. In diesem Jahr wird das Thema der digitalen Nachhaltigkeit aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen betrachtet, um so ein übergreifendes und interdisziplinäres Verständnis der Materie zu erzielen.