Ringvorlesung: Mensch – Technik – Nachhaltigkeit: Individuelles nachhaltiges Verhalten im Digitalen
Ringvorlesung: Mensch – Technik – Nachhaltigkeit: Individuelles nachhaltiges Verhalten im Digitalen
19. Juni 2023
YouTube

Ringvorlesung: Mensch – Technik – Nachhaltigkeit: Individuelles nachhaltiges Verhalten im Digitalen

Die öffentliche Ringvorlesung zum Thema Digitalisierung widmet sich in diesem Jahr speziell dem Thema der digitalen Nachhaltigkeit.


Referent: Thomas Franke (Universität Lübeck)

Nachhaltigkeit wird immer mehr zum Gestaltungsziel von technischen Systemen. Aber wovon hängt es eigentlich ab, ob Systeme ihr technisches Potenzial im Alltag auch tatsächlich entfalten?
In vielen Kontexten ist der Mensch ein entscheidender Faktor für den tatsächlichen Nachhaltigkeitseffekt. Oder anders gesagt: Nachhaltigkeit = technisches Potenzial * Nutzerverhalten.
Für eine erfolgreiche Digitalisierung für Nachhaltigkeit braucht es daher ein genaues Verständnis der psychologischen Dynamik in der Mensch-Technik-Interaktion.
Dieser Vortrag befasst sich mit der menschlichen Ressourcenregulation im Kontext der Nutzung digitaler Systeme und welche Design-Implikationen sich daraus ableiten lassen. Anhand von konkreten Beispielen aus dem Bereich der Interfacegestaltung im Kontext von Energie und Mobilität werden Herausforderungen und Lösungen für eine menschzentrierte Systemgestaltung skizziert.

Zur Ringvorlesung

Das Department Informatik der CIT School der TU München veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem bidt und der Fakultät für Informatik der TU Wien eine öffentliche Ringvorlesung zum Thema Digitalisierung. In diesem Jahr wird das Thema der digitalen Nachhaltigkeit aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen betrachtet, um so ein übergreifendes und interdisziplinäres Verständnis der Materie zu erzielen.