Ringvorlesung: Software-Maintenance und Nachhaltigkeit langlebiger Systeme
Ringvorlesung: Software-Maintenance und Nachhaltigkeit langlebiger Systeme
8. Mai 2023
YouTube

Ringvorlesung: Software-Maintenance und Nachhaltigkeit langlebiger Systeme

Die öffentliche Ringvorlesung zum Thema Digitalisierung widmet sich in diesem Jahr speziell dem Thema der digitalen Nachhaltigkeit.


Referent: Markus Pizka (itestra)

Viele Software-Systeme sind über lange Zeiträume von 30 Jahren und mehr im Einsatz. Wie andere Wirtschaftsgüter verlieren auch Software-Systeme über die Zeit an Effizienz und Qualität. Die Leistung sinkt, Risiken und der Verbrauch an Ressourcen steigen stark an und die Nachhaltigkeit nimmt erheblich ab. Diese Effekte sind jedoch vermeidbar bzw. können stark abgemildert werden. Systematische Analysen der Ursachen und innovative Software-Maintenance Maßnahmen bieten zusammen erhebliches Potential um sowohl die ökonomische Effizienz als auch die Nachhaltigkeit langlebiger Software-Systeme zu steigern. Im Vortrag wird diese Chance anhand von Grundlagen als auch konkreten Beispielen aus der Praxis dargestellt.

Zur Ringvorlesung

Das Department Informatik der CIT School der TU München veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem bidt und der Fakultät für Informatik der TU Wien eine öffentliche Ringvorlesung zum Thema Digitalisierung. In diesem Jahr wird das Thema der digitalen Nachhaltigkeit aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen betrachtet, um so ein übergreifendes und interdisziplinäres Verständnis der Materie zu erzielen.